Autor Thema: Freie Formwahl für Zonen  (Gelesen 969 mal)

slor

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 40
  • Gerät: OnePlus 3T
  • Version: Android 7.1.1 OxygenOS 4.1.1
Freie Formwahl für Zonen
« am: 25.01.2017, 22:01:42 »
Ist es möglich Zonen auch als Oval oder Rechteck zu definieren? Bzw. diese Funktion zu implementieren?

Damit könnte man Zonen besser voneinander trennen und z.B. für Bahnhofs Zonen die Fahrtrichtung der Züge mit einer Rechteckigen Zone besser abdecken.

DerKlaus

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 74
  • Gerät: Samsung S6
  • Version: 6.01
Re: Freie Formwahl für Zonen
« Antwort #1 am: 26.01.2017, 00:41:34 »
 ;D ;D ;D ;D ;D ;D
Geil, Eggi dann will ich ein HERZ :)

Spaß bei Seite... Die App greift auf einen einen Dienst von Google zurück. Und der gibt einen "Radius" vor.
Der Radius ist die Linie des Mittelpunktes eines KREISES zur Außenlinie.
GPS hat in der Regel eine Genauigkeit von 5-20m. Das Militär hat vermutlich andere und mehrere Satelliten, die bekommen das bestimmt genauer hin, leider hat Google die noch nicht gekauft.

Außerdem fragt dein Smartphone nur einmal pro Minute seine Position ab (um Energie zu sparen), Wenn Du dein Navi an hast wahrscheinlich öfters...
Wenn Du nun ausrechnest, wie viele Meter Du in einem Taxi in einer Minute zurücklegen kannst + die Toleranz von 5-20m, kannst du Dir die Frage nun selbst beantworten was möglich ist und was nicht ;)

Leider hat unser Spielzeug auch Grenzen

Admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 759
    • EgiGeoZone
  • Gerät: Xiaomi Redmi Note 5, Samsung Galaxy Note 2, S4, S5, S2, S7
  • Version: MIUI 10.0 Global, Android 4.4, 5, 6, 7, 8, 8.1, 12, 13
Re: Freie Formwahl für Zonen
« Antwort #2 am: 26.01.2017, 06:56:03 »
@slor: Nein geht nicht, da wie Klaus es schön beschrieben hat, ich auf Funktionen von Google oder Pathsense zugreife und diese nur Kreise implementiert haben.
Schöne Grüße
Egmont