Autor Thema: Zeitgleiche Nutzung eine Serverprofils und des TelegramPlugin  (Gelesen 845 mal)

automatisierer

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
  • Gerät: Galaxy S6
  • Version: 7.0
Hallo Egmont,
ich nutze EgiGeoZone und habe ein Serverprofil mit Anmeldezertifikat eingerichtet. Da die Mobilfunkverbindung bei uns nicht so 100%ig ausgebaut ist, kommt es vor, dass der Status nicht an den Server übertragen werden kann. Daher habe ich zusätzlich das TelegramPlugin installiert um den Status zu übermitteln. Generell gefällt mir die Lösung, den Status auf zwei unabhängigen Wegen zu übermitteln - ich hoffe, dass die Übertragung dadurch zuverlässiger wird.
Allerdings habe ich mittlerweile das Gefühl, dass die Telegram Nachricht erst versendet wird, wenn die Kommunikation mit dem im Serverprofil eingestellten Server funktioniert hat. Also andersrum, kann der Status nicht per Serverprofil übertragen werden, wird auch per Telegram nichts übertragen. Stimmt meine Annahme? Kannst du das ändern? Macht es überhaupt Sinn das zu ändern?

Gruß
Ingo

Admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 759
    • EgiGeoZone
  • Gerät: Xiaomi Redmi Note 5, Samsung Galaxy Note 2, S4, S5, S2, S7
  • Version: MIUI 10.0 Global, Android 4.4, 5, 6, 7, 8, 8.1, 12, 13
Re: Zeitgleiche Nutzung eine Serverprofils und des TelegramPlugin
« Antwort #1 am: 09.06.2017, 11:04:16 »
Hallo Ingo,

wenn eine Ereignis (Betreten/Verlassen) eintritt, ist grob die Reihenfolge im Programm folgende:
  • Benachrichtigung senden
  • Status der Zone (grün/rot) setzen
  • Plugins benachrichtigen. Diese machen dann parallel ihre Arbeit
  • Serverprofil aufrufen
  • EMail-Profil aufrufen
  • SMS-Profil aufrufen
  • Weiteres-Profil in folgender Reihenfolge aufrufen:
  • Wlan einstellen
  • Bluetooth einstellen
  • Sound einstellen
  • Tasker-App aufrufen

Zitat
kann der Status nicht per Serverprofil übertragen werden, wird auch per Telegram nichts übertragen.
Da hast du Recht. Wenn kein Internet, dann kann das Telegram-Plugin nicht senden und das Serverprofil kann auch nicht ausgeführt werden!

Für das Serverprofil gibt es eine automatische Wiederholung, sobald Internet verfügbar ist. Das sollte funktionieren. Für Das Telegram-Plugin nicht, da ich noch nicht herausbekommen habe, wie ich so etwas realisieren könnte.
Schöne Grüße
Egmont

automatisierer

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
  • Gerät: Galaxy S6
  • Version: 7.0
Re: Zeitgleiche Nutzung eine Serverprofils und des TelegramPlugin
« Antwort #2 am: 09.06.2017, 11:40:41 »
kann der Status nicht per Serverprofil übertragen werden, wird auch per Telegram nichts übertragen.
Da hast du Recht. Wenn kein Internet, dann kann das Telegram-Plugin nicht senden und das Serverprofil kann auch nicht ausgeführt werden!

Ok, ich hatte angenommen, dass die Nachricht bei Telegram "geschrieben" ist und diese gesendet wird, sobald wieder Internet verfügbar ist. Quasi wie in der Telegram App, da stehen die getippten Nachrtichten in der Warteschlange wenn kein Internet verfügbar ist und werden gesendet sobald wieder online.




Admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 759
    • EgiGeoZone
  • Gerät: Xiaomi Redmi Note 5, Samsung Galaxy Note 2, S4, S5, S2, S7
  • Version: MIUI 10.0 Global, Android 4.4, 5, 6, 7, 8, 8.1, 12, 13
Re: Zeitgleiche Nutzung eine Serverprofils und des TelegramPlugin
« Antwort #3 am: 09.06.2017, 13:53:53 »
In diesem Fall ist die Telegram-App das Plugin und da habe ich nicht soviel Aufwand damit getrieben. Aber ich kann es mir mal überlegen und die Nachricht auch wiederholen sobald Internet verfügbar ist.
Schöne Grüße
Egmont